SpeedTrack® Festeinbau

Jetzt Anfragen

Schnelligkeitsformen direkt messen

Die Festeinbau-Variante des SpeedTrack® wird nahezu in allen Fällen in Ergänzung zum SpeedCourt® Festeinbau ausgeführt. Diese Kombination bildet den Kern des GlobalSpeed Lab. Der fest im Boden verbaute Doppelsensor, die massiven Doppellaser-Pfosten, Monitor und Touch-Terminal am Start, sowie der Monitor am Ziel machen die SpeedTrack® zu einer höchst funktionalen und attraktiven Lauf- und Messstrecke.

In Kombination mit unseren Video- und Trainingskonzepten lassen sich hervorragende Trainingsergebnisse erzielen.

Weitere Impressionen

Nehmen Sie Kontakt auf

Für was interessieren Sie sich?